Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches
auf der Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.

Am 25. September 2018 besuchte der Ingolstädter Regionalsender intv die Forschungsgrabung des Jura-Museums Eichstätt in Ettling (Marktgemeinde Pförring). Vor Ort informierte sich das Team über die Fragestellungen und Arbeitsweisen der Wissenschaftler des Jura Museums.

Nach dem Besuch des Steinbruchs fuhr das Film-Team des Senders noch nach Eichstätt ins Museum. Anhand von Fossilien aus dem Steinbruch erklärte der Grabungsleiter und geowissenschaftliche Präparator des Museums, wie die Stücke für Analyse und Ausstellung präpariert werden.

Der Film wird am 26. September um 18:30 Uhr in der Sendung "Studio Landkreis Eichstätt" bei intv zu sehen sein.

intv in Ettling 2

Aktuelle Meldungen

Einschränkungen durch Baumaßnahmen

Aufgrund von umfangreichen Sanierungsmaßnahmen auf der Willibaldsburg sind aktuell keine Parkplätze im Burghof vorhanden. Die Burg ist für Besucher nur über den Mondscheinweg auf einem Wanderweg erreichbar, der leider nicht barrierefrei ist (geschotterter Weg, zahlreiche Treppenstufen in der Burg). Nähere Informationen finden Sie unter Besucherinformation.

Sommerferienprogramm im Jura Museum

Kinder und Familien dürfen sich auf ein spannendes Ferienprogramm am Jura Museum freuen. Immer Mittwochs um 11 Uhr werden in halbstündigen Familienführungen wie „Dinofieber!“ oder „Bei Archaeopteryx zu Hause“ Themenbereiche des Museums vorgestellt. Für kleine Forscher ab acht Jahren findet am 26. August außerdem eine geführte Exkursion in den Besuchersteinbruch am Blumenberg statt. Nähere Informationen zu den Terminen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Öffentliche Führungen an Sonntagen

Ab sofort finden Sonntags um 14 Uhr wieder öffentliche Museumsführungen statt. Aufgrund der aktuellen Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl auf acht Personen pro Führung begrenzt. Außerdem ist eine Voranmeldung im Sekretariat unter 08421/602980 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich. Die Anmeldung ist jeweils bis Freitag um 12 Uhr möglich.